Nacken Hillebrand Partner

Nacken Hillebrand Herkenrath

Kompetente Steuerberatung Hand in Hand


Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Steuerberater sind, stellen wir uns mit unserem Team gern in Ihren Dienst: mit unserem umfassenden Fachwissen, unserer langjährigen Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl. Wir beraten und betreuen Sie individuell.


Dabei ist es egal, ob Sie direkt aus Köln oder aus dem Umland kommen: Wir sind für Sie da. Das gilt für die Gebiete Steuererklärung und Buchhaltung genauso wie für die Bereiche Baulohn, Unternehmensberatung und viele andere Themen wie Lohnabrechnungen oder Existenzgründungen. Wir übernehmen die Abwicklung fachkundig für Sie.

Die Steuerberatungsgesellschaft Nacken Hillebrand Herkenrath ist als ein Teil der NHP ihr zuverlässiger Ansprechpartner für Steuerberater in Köln.

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen!

 

Anpassung unserer Honorare zum 01.01.2023


Liebe Mandanten,

seit vielen vielen Jahren haben wir unsere Honorare konstant gehalten obwohl Kosten, insbesondere Personalkosten deutlich gestiegen sind. Möglich war uns dies vor allem durch Effizienzsteigerungen.
Nunmehr zwingen uns die aktuellen Verhältnisse mit auf breiter Front nicht gekannten Kostensteigerungen und wachsender Inflation unsere Honorare zum 01.01.2023 moderat anzupassen.

Die einzelnen Anpassungen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Tabelle (PDF 305 KB).


Mit dieser Honoraranhebung können wir sicherstellen, dass wir Ihnen auch zukünftig ein zuverlässiger Partner sind, der Sie in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen kompetent berät.

Sofern wir von Ihnen bis zum 30.11.2022 keine gegenteilige Antwort erhalten, gehen wir davon aus, dass Sie der Honoraranhebung zustimmen.
Sollten Sie Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an einen der Partner.

Selbstverständlich sind wir gerne bereit uns jederzeit mit Ihnen über Möglichkeiten der Effizienzsteigerung durch zusätzliche Digitalisierung abzustimmen. Denn dies ist in Zeiten knapper Ressourcen, vor allem auf dem Personalmarkt, auch in unserem Interesse.

Wir freuen uns auf die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und stehen bei eventuellen Rückfragen gerne zur Verfügung.

Hier erhalten Sie das Schreiben inklusive Anlage mit den neuen Stundensätzen (PDF 149 KB).

Mit freundlichen Grüßen
gez. 31.10.2022

D. Herkenrath | G. Nacken | C. Hillebrand | C. Stüvel | M. Lamprecht

 

Anpassung unserer Allgemeinen Auftragsbedingungen


Liebe Mandanten,

für unseren Berufsstand wurden Anpassungen in den oben genannten Allgemeinen Auftragsbedingungen vorgenommen. Sie ersetzen die unserem Beratungsverhältnis
bislang zugrundeliegenden Allgemeinen Auftragsbedingungen.

Wesentlicher Bestandteil des neuen Berufsrechts für Berufsausübungsgemeinschaften, also von Steuerberatungskanzleien mit mehr als einem Berufsträger, ist die Ausweitung
der Mindestversicherungssumme, die in den neuen Auftragsbedingungen zum Ausdruck kommt. Wie bisher auch schon, gilt für anerkannte Berufsausübungsgesellschaften mit Steuerberatern eine Pflichtversicherung.

Neu ist jedoch, dass für anerkannte Berufsausübungsgesellschaften, bei denen keine natürliche Person haftet oder die Haftung der natürlichen Personen beschränkt wird, jetzt eine Mindestversicherungssumme von 1 Million EUR je Versicherungsfall abgeschlossen werden muss (vgl. § 55f Abs. 3 StBerG). Die Jahreshöchstleistung muss mindestens den vierfachen Betrag der jeweiligen Mindestversicherungssumme betragen (vgl. § 55f Abs. 5 StBerG). Für Sie ergeben sich damit keine nachteiligen Veränderungen.

Wir möchten Sie um Kenntnisnahme bitten.

Wir gehen von Ihrem Einverständnis aus, sofern wir von Ihnen bis zum 30.11.2022 nichts Gegenteiliges hören.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Hier erhalten Sie die neuen AGB mit Stand August 2022 (PDF 90 KB).

Mit freundlichen Grüßen
gez. 15.11.2022

D. Herkenrath | G. Nacken | C. Hillebrand | C. Stüvel | M. Lamprecht

 

Aktuelles von NHH

Grundsteuerreform

30. Rodenkirchener Gespräch am 16.11.2021 um 18.00 Uhr - "Deutschland nach der Wahl"

NHH bleibt Partner vom S.C. Fortuna Köln